• 1866   Gründet Wilhelm Buchholz die Kammfabrik Buchholz & Co
  • 1950   Erwerb des heutigen Firmengeländes durch Karl Bock
  • 1977   Eintritt von Karl-Heinz Bock in das Unternehmen
  • 1981   Erweiterung der Produktionsfläche um 1.300m²
  • 1986   weitere Erweiterung der Produktionsfläche um 1.100 m²
  • 1996   qualifiziert sich die Firma Bock nach ISO 9001
  • 2000   Bau des Hochregallagers und des Versandgebäude mit 1.200 m²
  • 2002   Einführung ERP und PPS System mit Leitstand
  • 2007   Einstieg in die 2-Komponenten Technik (Umlegetechnik)
  • 2007   qualifiziert sich die Firma Bock nach EMAS
  • 2010   Erster Einsatz von elektrischen Spritzgussmaschinen
  • 2013   Übernahme durch Herrn Felix von Möller
  • 2014   Investitionen in 2-K Technologie, Werkzeugbau und Maschinenpark
  • 2016   150 Jahre Innovation aus dem Schwarzwald

System FIX

Das Preisauszeichnungssystem Fix zählt zu den weit verbreitesten Preiszahlen im Markt. Es ist ein leicht zu handhabendes Preisauszeichnungssystem. 

mehr infos
Compact MINI

System Compact

Nur einzelne Ziffernsteine mit Reliefziffern, die zusammengesteckt werden, zeichnen dieses geniale und äußerst leicht zu handhabende Preisschild aus.                       

mehr infos

System BRILLANT

System Brillant ist "DAS" exklusive Preisschild  der gehobenen Ladenpassagen, der Luxusgeschäfte, der Einkaufsalleen der Haute Couture und der Modeboutiquen mit den neusten Modetrends.

mehr infos

Verkaufshilfen

Bock entwickelt und vertreibt viele nützliche Hilfen in Form von Ständern, Halter, Aufsteller, Universalständer und Displayständer

mehr infos

Logistik

Betriebsdatenerfassung und Produktionsplanungssystem mit Leitstand gewährleisten das termingerechte

mehr infos

Anwendungsbeispiele




mehr infos